Impressum

  |  

Sie sind hier:  >> Startseite 


GRÖMITZ SUPER CUP 2014

Am Wochenende vom 19.07/20.07 lud der Grömitzer Segel Club zum 8. Mal alle Skiffklassen ein.
Dem Ruf folgten die International 14, welche bei der Gelegenheit gleich ihre German Open aus-
richteten. Die Meldeliste der MustoSkiffs versprach im Vorfeld sehr viel, verletzungsbedingt gab es
jedoch einige Ausfälle, so dass immerhin noch 7 Boote an den Start gingen. Die Bedingungen am
Samstag waren mit Winden um 12kn sehr gut und so ging es mit nur leichter Verspätung, strahlend
blauem Himmel und blitzenden Schaumkronen in die erste Wettfahrt. Das Können der MustoSkiff-
Segler war auf einem sehr ausgeglichen Niveau, so dass es an allen Bahnmarken sehr interessant
wurde und sich spannende Zweikämpfe entwickelten. Am Ende des Tages lag Marius Knippscheer
gefolgt von Jan Busch auf Rang 1, Platz 3 ersegelte Hannes Look. Nach 3 Wettfahrten ging es bei
auflandigemWind und steiler Welle wieder an den Strand von Grömitz. Am Sonntag frischte der Wind
bis auf 20kn auf und die Wellenhöhe erreichte 1,8m. Die Wellen machte das Auslaufen somit sehr
schwierig, so dass sich die MustoSkiffs entschieden, an Land zu bleiben, auch um im Hinblick der
Travemünder Woche keinen Materialbruch zu riskieren. Somit blieb es bei den Ergebnissen vom
Vortag.Ein Dank gilt der Wettfahrtleitung die ihre Arbeit sehr gut gemacht hat und ein ordentliches
Segleressen am Abend zauberte.

 

Impressum

  |